Zum Inhalt springen →

Schlagwort: Recht auf Spiel

„DERZEIT FRISTET DAS RECHT AUF SPIEL MAL WIEDER SEIN SCHATTENDASEIN!“

Die Spielplätze bleiben weiterhin geschlossen, um die Infektionsgefahr zu minimieren. Das Deutsche Kinderhilfswerk ist mit dieser Entscheidung nicht glücklich, denn gerade Kinder sind hart von…

Schreibe einen Kommentar

10 JAHRE SPIELPLATZTREFF – BALD IN NEUEM LOOK!

Tolle Neuigkeiten am heutigen Weltspieltag: Seit 10 Jahren können Eltern auf Spielplatztreff.de die besten Spielplätze finden und ihre Spielplatz-Tipps mit anderen teilen. Damit das in Zukunft noch besser funktioniert und vor allem hübscher aussieht, basteln wir gerade auf Hochtouren am neuen Look & Feel. Ein wenig müsst ihr euch noch gedulden, aber ein kurzer Ausblick sei schon erlaubt. 

Schreibe einen Kommentar

#KIGG19 – DEIN STATEMENT FÜR KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ AM 22. MAI!

Macht alle mit: Am 22. Mai startet die Initiative „Kinderrechte ins Grundgesetz“ eine sehr coole Aktion. Dein Statement im Netz ist gefragt, damit es in Zukunft besser gelingt, die Rechte unserer Kinder durchzusetzen!  

Schreibe einen Kommentar

„KINDER MACHEN JA NICHT AN DER SPIELPLATZ-GRENZE HALT!“

Kinder sollten so viel wie möglich draußen spielen, um gesund aufzuwachsen. Sie tun es jedoch immer seltener. Der Draußenspiel-Experte Prof. Dr. Peter Höfflin hat herausgefunden, wie es gelingt, Kinder wieder mehr vor die Tür zu locken. Achtung Spoiler: Der klassische Spielplatz ist es nicht.

Schreibe einen Kommentar

„OB KINDER ZU IHREM RECHT KOMMEN, IST OFT ZUFALL“

Das Motto des diesjährigen Weltkindertages am 20. September lautet: „Kinder brauchen Freiräume“. Warum Freiräume für Kinder so wichtig sind, aber nur schwer zu erkämpfen, darüber habe ich mit Claudia Neumann, Referentin für Spiel und Bewegung beim Deutschen Kinderhilfswerk, gesprochen. 

Ein Kommentar