INTERAKTIVE FUSSBALLWAND FÜR DEN BOLZPLATZ

Vorgestern war ich auf der internationalen Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen (FSB) in Köln unterwegs und bin dort in ein lustiges Spektakel reingeraten. Kindergartenkinder verschiedener Kölner Einrichtungen haben sich an der interaktiven Sutu Torwand von Yalp versucht und hatten jede Menge Spaß.

Ich beobachte die kleinen Kicker eine Weile und stelle fest: Nur selten treffen sie die interaktive Sutu Fußballwand an den richtigen Feldern. Die Schusskraft und die Balltechnik der Kinder reicht dafür noch nicht aus. Aber das ist gar nicht so wichtig. Die Fußballwand sieht cool aus, es blinken überall Lichter und wenn der Messelärm den Sound des Spielgerätes nicht übertönt, ist auch zu hören, dass die Wand die Kinder anfeuert und motiviert: „Weiter so!“ Das finden die Kinder aufregend. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten
Verschlagwortet mit
Hinterlasse einen Kommentar

GELUNGENER FAMILIENURLAUB IM FERIENHAUS

-Anzeige –

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Aber wohin geht die nächste Reise? Wie wäre es mit einem Familienurlaub im Ferienpark? Dort gibt es attraktive Freizeitmöglichkeiten und tolle Spielplätze. Ferien sind zum Spielen und Austoben da!

Ferienzeit ist Spielzeit. © Patrick Foto / Shutterstock

Das Angebot ist riesig und wir haben die Qual der Wahl. Und leider verspricht so mancher Urlaubsort mehr, als er bietet. Es werden allzu oft kinderfreundliche Unterkünfte beworben, doch vor Ort warten lieblos gestaltete Spielecken und restlos überlaufene Familienhotels, die ihre besten Jahre schon lange hinter sich haben. Oder Spielplätze, die wenig Abwechslung bieten und mit ihrer trostlosen Gestaltung nicht gerade für Freudensprünge sorgen. Das gleiche gilt oftmals auch für die zusammengewürfelten Unterkünfte.

Eine tolle Alternative bietet ein Familienurlaub in einem kinderfreundlichen Ferienpark im eigenen Ferienhaus. Die Ferienanlagen sind durchdacht und haben die Bedürfnisse junger Kinder und Familien erkannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein
Verschlagwortet mit , ,
Hinterlasse einen Kommentar

#STADTSACHE – KINDER ENTDECKEN IHRE STADT

Mit der #stadtsache App sollen Kinder rausgehen, genau hinschauen und im eigenen Stadtviertel mitmischen. Wozu das gut ist und wie es funktioniert, haben wir Anke M. Leitzgen – die Erfinderin der App – gefragt.

Die #stadtsache App macht das Entdecken noch spannender. Foto: © Anke M. Leitzgen

 

Frau Leitzgen, für wen ist die #stadtsache App gedacht?

Anke M. Leitzgen: Jeder, der Lust hat, etwas über seine Stadt zu erfahren, einen neuen Blick auf sie gewinnen will, oder einfach dazu beitragen will, die Stadt oder auch sein Dorf zu einem besseren Ort zu machen, kann die #stadtsache App nutzen. Denn die App heißt zwar #stadtsache, aber sie funktioniert überall – auch auf dem Land.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlungen, Nachgefragt
Verschlagwortet mit , ,
Hinterlasse einen Kommentar

„ENTWEDER WIR MACHEN JETZT WAS ODER DAS DING GEHT UNTER“

Menschen, die gemeinsam loslegen und einen Abenteuerspielplatz erschaffen, ohne finanzielle Sicherheiten zu haben. Vielleicht ist sie naiv? Bestimmt auch anstrengend. Aber mit viel Herzblut kann es gelingen. So wie in Lahr. Ich habe mit Veronika Feist gesprochen, die diesen neuen Abenteuerspielplatz kürzlich auf Spielplatztreff eingetragen hat.

Die ersten Hütten werden schon zusammengezimmert. Foto: Abenteuerspielplatz Lahr

 

Frau Feist, die Fotos auf unserer Plattform sehen ja schon vielversprechend aus. Ist der Abenteuerspielplatz Lahr fertig?

Veronika Feist: Fertig noch nicht, aber wir freuen uns sehr, nun mit konkreten Angeboten aufwarten zu können. Der Abenteuerspielplatz Lahr ist seit diesem Sommer zweimal monatlich für Bau- und Spielaktionen geöffnet und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Spielplätze, Engagement, Naturnahes Spielen
Verschlagwortet mit ,
Hinterlasse einen Kommentar

ERFAHRUNGSAUSTAUSCH: NATURERFAHRUNGSRAUM

Die Stiftung Naturschutz Berlin lädt zu einem bundesweiten Erfahrungsaustausch zum Thema „Naturerfahrungsräume“ ein. Geplant ist ein Workshop im Februar 2018 in Berlin. Bei Interesse bitte bis zum 4. Oktober 2017 melden.

Die Stiftung Naturschutz Berlin erprobt, beobachtet und erforscht seit einigen Jahren die Einrichtung von Naturerfahrungräumen in Großstädten am Beispiel Berlin. Im Rahmen dessen wurden bereits drei Pilotflächen in Berlin eingerichtet.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturnahes Spielen, Neuigkeiten
Verschlagwortet mit ,
Hinterlasse einen Kommentar