20 SPIELPLÄTZE? WO SOLLEN DIE DENN ALLE SEIN?

In Neu-Anspach hat jeder die Möglichkeit, sich online und per Spielplatztreff App über die vorhandenen Spielplätze zu informieren und diese zu bewerten. Zu verdanken ist das einem begeisterten „Sandkastenrocker“. Und das kam so…


„Bei Spielplatztreff stimmt das Gesamtpaket“

Jochen Seeboth ist Sachkundiger für Kinderspielplätze und als Mitarbeiter des Baubetriebshofes zuständig für die 20 öffentlichen Spielplätze in Neu-Anspach. Im Job fällt ihm immer wieder auf, dass die Vielzahl der vorhandenen Spiel-und Bolzplätze in Neu-Anspach nur wenigen tatsächlich bewusst ist: „20 Spielplätze in unserer kleinen Stadt? Wo sollen die denn alle sein?“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kooperationen
Verschlagwortet mit ,
Hinterlasse einen Kommentar

KLETTERN FÜR MUTIGE UND DIE ES WERDEN WOLLEN

Strahlend blauer Himmel, die Sonne brennt. Uns wird es trotzdem nicht zu warm werden. Denn heute geht es in den Wald, genauer gesagt in den Waldkletterpark Bad Neuenahr-Ahrweiler. Unsere Tochter hat sich etwas vorgenommen: „Diesmal schaffe ich das!“ Doch bevor sie durch’s Kraftfeld schwebt, schnell noch auf die Toilette.

Eine der leichteren Übungen: durch die Wackelröhre. Foto: Schilling

Einige Tränen und eine gefühlte Ewigkeit später

Vor zwei Jahren waren wir schon einmal hier. Denn bei diesem Wald-Abenteuer gibt es Kinderparcours extra für Kinder ab vier Jahren. Genau das Richtige für unsere damals gut 4-jährige Tochter (M.), die Lust hatte, ihre ersten Klettererfahrungen zu machen. Dem drei Jahre älteren Bruder (J.) würde es bestimmt sowieso gefallen. So dachten wir. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Spielplätze, Empfehlungen
Verschlagwortet mit , ,
Hinterlasse einen Kommentar

AM SONNTAG IST WELTSPIELTAG & SPIELPLATZTREFF-GEBURTSTAG

Jedes Kind hat ein Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung. Daran erinnert jährlich am 28. Mai der Weltspieltag. Außerdem feiert Spielplatztreff 8-jähriges Jubiläum! Ihr seid herzlich eingeladen: Feiert mit und gewinnt tolle Preise.

 

#Gewinnaktion zum Spielplatztreff-Jubiläum

Spielplatztreff ist genau am Weltspieltag vor nun schon acht Jahren (!) mit der Idee an den Start gegangen, Spielplätze online sichtbar zu machen. Wir sind mega stolz, dass Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein
Verschlagwortet mit , , , ,
1 Kommentar

DARUM GEHÖREN KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ!

Holger Hofmann vom Deutschen Kinderhilfswerk und Initiator des Weltspieltages streitet seit 15 Jahren dafür, dass Kinderrechte im Grundgesetz verankert werden. Nur so kann es gelingen, endlich kindgerechtere Lebens- und Spielbedingungen zu schaffen. Wir haben nachgefragt, was sich konkret für Kinder verbessern würde und welche Vorbehalte es noch gibt.

Der Weltspieltag rückt das Kinderrecht auf Spiel in den Fokus. Foto: Spielplatztreff.de

Herr Hofmann, eigentlich wird der Platz zum freien Spielen immer weniger, dennoch findet der 10. Weltspieltag am 28. Mai unter dem Motto: „Spiel! Platz ist überall!“ statt. Sind Sie ein hoffnungsloser Optimist?

Hofmann: Ja natürlich! Wenn man für Kinderrechte streitet, darf man ruhig optimistisch sein. Aber zugegeben, man braucht auch einen langen Atem. Seit mittlerweile 15 Jahren ist Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Engagement
Verschlagwortet mit ,
1 Kommentar

alla hopp! – SCHAFFT PLATZ FÜR SPIEL UND BEWEGUNG

„Spiel! Platz ist überall!“ – so lautet das Motto des 10. Weltspieltages am 28. Mai. In der Rhein-Neckar-Region hat jetzt ein Mann richtig Platz geschaffen! 15 von insgesamt 19 außergewöhnlichen alla hopp!-Anlagen sind bereits fertiggestellt, im Sommer 2017 folgen die letzten. Wir haben mit Dietmar Hopp, dem Stifter der Anlagen, gesprochen.

 

Herr Hopp, Sie haben in nur knapp drei Jahren für 45 Millionen Euro 19 hochwertige Bewegungs- und Begegnungsanlagen gebaut. Ist Ihre grundsätzliche Lebenshaltung: Klotzen nicht kleckern?

Dietmar Hopp: Ich würde meine grundsätzliche Lebenshaltung nicht mit dem Wort „klotzen“ beschreiben. Es stimmt, dass ich Dinge, die ich angehe, gründlich und sehr gut machen möchte. In dieser Aktion steckt viel Planungsarbeit und viel Herzblut, das auch die jeweiligen Kommunen und ihre Menschen eingebracht haben. Da war es mir schon wichtig, dass etwas Gutes dabei herauskommt.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Best Practice, Engagement, Inspirierende Spieplätze, Kooperationen
Verschlagwortet mit , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar