MEHR NATURERFAHRUNGEN FÜR ALLE!

Zunehmend fehlen naturbelassene Flächen, auf denen Kinder frei spielen, sich ausprobieren und die Natur entdecken können. Die Stiftung Naturschutz Berlin engagiert sich seit Jahren zu diesem Thema und fordert jetzt in einer Resolution, mehr Naturerfahrungsräume in Städten zu schaffen. 

Auch in Städten brauchen Kinder Naturerfahrungen! Foto: Stiftung Naturschutz Berlin

Das ist richtig und wichtig! Denn Kinder brauchen dringend Naturerfahrungen für ihre gesunde Entwicklung. In Naturerfahrungsräumen können Kinder gänzlich ohne Geräte, aber mit viel natürlichem Material spielen: Baumstämme laden zum Balancieren ein, mit Gehölzen lassen sich Tipis bauen und mit Wasser darf nach Herzenslust gematscht werden. Es gibt viel Platz zum Entdecken und Toben, so dass die Kinder spielerisch die Natur kennenlernen, ihre Körperbeherrschung verbessern und ihre Sozialkompetenz stärken.

Das Problem liegt jedoch auf der Hand: Die Immobilienpreise, gerade in den Städten, steigen stetig an, gleichzeitig stehen immer weniger freie Flächen zu Verfügung. Die Begehrlichkeiten sind groß und so wird es tendenziell in Städten immer schwieriger werden, freie Flächen in entsprechender Größe als öffentliche Freiflächen für Naturerfahrungen zu reservieren. Außerdem gibt es nicht derzeit genügend Personal in den Verwaltungen, welches sich um Einrichtung, Pflege und Betrieb von Naturerfahrungsräumen kümmern kann.

 
Das fordert die Resolution!

Damit Kinder auch in Zukunft Natur noch selbst erfahren und nicht nur im Internet googeln können, sollten Naturerfahrungsräume in unseren Städten fester Bestandteil des öffentlichen Freiraumangebotes sein. Dafür formuliert die Stiftung Naturschutz Berlin (und weitere Unterstützer) folgende Forderungen in seiner Resolution für Naturerfahrungsräume:

  • Naturerfahrungsräume sollen als elementare öffentliche Freiräume für Kinder im Sinne der Daseinsvorsorge einstuft werden.
  • Dafür sollen diese rechtlich im Baugesetzbuch verankert werden.
  • Ziel soll es sein, mindestens einen Naturerfahrungsraum pro Stadt zu schaffen, in größeren Städten einen Naturerfahrungsraum pro Bezirk/Stadtquartier.
  • Vorausschauend und frühzeitig sollen im Zuge von Stadtentwicklungsprozessen  ausreichend große Flächen (möglichst >1 ha) gesichert werden.
  • Für die Einrichtung, Unterhaltung und Flächenbetreuung von Naturerfahrungsräumen sollen zusätzliche Mittel bereitgestellt werden.

 
Naturerfahrungsräume auf Spielplatztreff

Drei Naturerfahrungsräume hat die Stiftung Naturschutz Berlin im Rahmen seines Erprobungs- und Entwicklungsvorhabens „Naturerfahrungsräume in Großstädten am Beispiel Berlin“ in den letzten Jahren geschaffen. Alle Naturerfahrungsräume der Stiftung Naturschutz Berlin sowie weitere aus anderen deutschen Städten könnt ihr unter der eigenen Kategorie Naturerfahrungsraum auf Spielplatztreff entdecken.

Naturerfahrungsräume in Berlin – Natur erleben. Fotos: Stiftung Naturschutz Berlin

 
Ausgezeichnet! – Auch die UN würdigt das Berliner Engagement

Die eingerichteten Naturerfahrungsräume in Berlin sind offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt und wurden jetzt ausgezeichnet. Die UN-Dekade-Jury nennt das Projekt beispielhaft, weil es zeigt, „wie Natur zu einer positiven Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und zur Überwindung sozialer Hindernisse beitragen kann“. Besonders wertvoll, weil nachhaltig: Die gewonnen Erkenntnisse aus Berlin sollten genutzt werden, um herauszufinden, unter welchen Bedingungen, sich mehr Naturerfahrungräume in Großstädten einrichten lassen.

 
Mehr zum Thema Naturerfahrungsräume im Blog

2011 habe ich zum ersten Mal von Naturerfahrungsräumen gehört und war sofort fasziniert von der Idee, große Naturflächen für Kinder zu reservieren, um ihnen ein intensives Erleben in und mit der Natur zu ermöglichen. Daher gibt es auch diverse Beiträge in unserem Blog zu diesem Thema. Lest gerne mal rein!

MEHR NATUR FÜR GROSSSTADTKINDER
IN BERLIN ERÖFFNET EIN NATURERFAHRUNGSRAUM
BERLINER KINDER ERLEBEN NATUR PUR
DIE WILDNIS IST FÜR KINDER RESERVIERT
NATUR IST DER BESTE SPIELRAUM FÜR KINDER

 

Dieser Beitrag wurde unter Besondere Spielplätze, Naturnahes Spielen, Neuigkeiten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.