×
Suche starten
Sandspielzeug
Anzeige
Anzeige
Check 24 Pauschalreise
Bild zum Spielplatz minimare Entdeckerpark in Kalkhorst
1 / 24
Diesen Spielplatz als Favorit hinzufügen
Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Kalkhorst > minimare Entdeckerpark in Kalkhorst

Altersempfehlung: Von 2 bis 14+ Jahre

Ausstattung: Kostenpflichtig, Eingezäunt, Liegt im Grünen, Schatten, Sitzbänke, Gastronomie / Kiosk, Parkplätze, Toiletten

Spielgeräte: Klettergerät mit Rutsche, Schaukel, Sandfläche, Sandbagger, Wasserspiel / Matschen, Wackelbrücke, Kletterelement, Seilkletterpyramide, Kletterwand, Balancier-Element, Hangelgerät, Hängematte

Barrierefreiheit: keine Angaben

Spielend leicht durch die Zeit

Im Entdeckerpark minimare wird Mecklenburgs Geschichte lebendig. Jung und Alt spielen, stöbern und schlaumeiern sich in Kalkhorst an der Ostsee durch 1.000 Jahre Historie zum Anfassen und Mitmachen. 9 Themenparks bieten auf einer Fläche von 3 Fußballfeldern 1.000 Jahre Geschichte zum Anfassen und Mitmachen. Über 50 Miniaturbauwerke und interaktive Spielstationen in liebevoll gestalteten Gärten und Parklandschaften machen einen Besuch für die ganze Familie zum Streifzug durch Jahrhunderte.
Dazu liefert die minimare-App fesselnde Geschichten, die in keinem Reiseführer stehen, sowie ein spannendes Quiz für schlaue Köpfe. Und auf dem großen Seeräuberspielplatz warten Abenteuer für die Kleinsten.
Der Entdeckerpark minimare macht Mecklenburg-Vorpommerns Geschichte greifbar und lädt die Besucher auf eine familienfreundliche und abenteuerliche Zeitreise ein - der ideale Anlaufpunkt für kleine und große Entdecker.

http://www.minimare.de

Letztes Update am: 09.06.2021
Profilbild
minimare
1 Spielplatz
1 Bewertung
10 Fotos
0 Favoriten

Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Kalkhorst > minimare Entdeckerpark in Kalkhorst

2 BEWERTUNGEN
Deine Bewertung?
MiesNix BesonderesEin Besuch wertEcht coolWahnsinn!
BettinaBettina Bewertung 5 Sterne09.06.2021
Wir waren im August 2020 hier, mit zwei Kindern (10, 13) und der Oma! Alle hatten Spaß! Der Park ist kleiner als gedacht, bietet aber unheimlich viel Abwechslung. Auch nach mehreren Stunden wird es hier nicht langweilig. Wir erfuhren viel Interessantes zur Region und Geschichtliches... das war für alle spannend. Der Kletterdrache ist toll, auch für unsere Älteren. Wasser sowieso... Da ist für jede/n was dabei. Der Kuchen schmeckte köstlich (nicht nur Filterkaffee wäre fein). Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Die App ist eine schöne Idee und löste bei unserem 13-Jährigen anfangs große Begeisterung aus, allerdings war sie ihm nach kurzem zu textlastig. Ohne App macht das Entdecken jedoch genauso viel Spaß! Neben dem Schachspiel wäre eine Sitzgelegenheit praktisch - eine Schachpartie dauert manchmal lange... Eine Empfehlung von Herzen für alle, die in der Nähe wohnen oder an der Küste Urlaub machen. Wir kommen wieder! :-)
Antworten

Anzeige
Spielplätze in der Nähe
in der Nähe
BLOG

Julia Küthe von "natürlich inklusiv" zeigt, wie kleine Veränderungen große Wirkung entfalten können, um Spielplätze für alle zugänglicher zu machen. Mehr erfahren

Welcher Spielplatz fehlt?

Welcher fehlt?

Hilf mit, Spielplätze im Netz sichtbar zu machen! Danke :)

SPIELPLATZ EINTRAGEN


Zum Seitenanfang