Anzeige

Anzeige

Palmengarten Diesen Spielplatz als Favorit hinzufügen

Eingetragen am: 26.07.2015
Letzte Änderung: 18.09.2018
Siesmayerstraße
60323 Frankfurt am Main
Für Kinder von 0-12 Jahren

Beschreibung


Der botanische Garten der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, der Grüneburgpark und der Palmengarten bilden zusammen die größte innenstadtnahe Grünanlage Frankfurts.
Mit seinen 22 ha ist der Palmengarten einer der größten Gärten seiner Art.

Der 1868 gegründete Trägerverein entsprang privater Initiative.

Heute ist der Palmengarten der wohl edelste Park, den Frankfurt zu bieten hat.

Perfekter Pflegezustand, Vielseitigkeit und seine zentrale Lage machen ihn einzigartig.
Die Exponate befinden sich nicht nur auf den Freiflächen, sondern auch in klimatisierten Gewächshäusern. So bleibt der Park auch dann spannend, wenn es mal einen kurzen Schauer geben sollte.

Für Kinder sind die Spielplätze ein Anziehungspunkt.

Auch eine Bootstour auf dem Weiher ist nicht nur bei den Kleinen beliebt.

Mit der Parkeisenbahn Palmenexpress, einer 650m langen, akkubetriebenen Schmalspurbahn, gelangt man direkt vom Papageno Musiktheater im Süden zum Wasserspielplatz im Norden des Parks.
Der Park ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Eine Familie mit zwei Kindern sollte für Eintritt, Bootsfahrt und Eisenbahnfahrt ein Budget von rund 30,-€ einplanen.

Hier ein Video zum Park: https://youtu.be/n88iG5NgCFY

Spielgeräte

Kleinkindschaukel, Nestschaukel, Rutsche, Federwippgerät, Wippe, Kletterelement, Sandfläche, Schaukel

Ausstattungen

Gastronomie / Kiosk, Kostenpflichtig, Toiletten, Eingezäunt, Liegt im Grünen, Sitzbänke, Schatten

Bewertung 5 von 5 Entchen

Insgesamt 2 Bewertungen
Bewertungsstatistik
1 x Wahnsinn!
1 x Echt cool
0 x Ein Besuch wert
0 x Nix besonderes
0 x Mies

Echt cool
von: spielplatznomaden
am: 18.09.2018
spielplatznomaden


Vor allem der Wasserspielplatz, die Mauer zum Balancieren und das Bambuslabyrinth sind toll. Auch das Drumherum, mit dem wunderschönen Park, der Minigolfanlage im Sommer und einem zweiten Spielplatz in der Nähe des Papagenotheaters an der Endstation der Bimmelbahn ist toll.
Ein Entchen Abzug wegen des recht hohen Eintrittspreises in den Park, kein Spielplatz für jeden Tag. Außer man kauft sich den Naturpass Frankfurt, mit dem man auch in den Zoo und das Senckenbergmuseum gehen kann.
Auf meinem Blog habe ich noch mehr zum Spielplatz im Palmengarten geschrieben
https://spielplatznomaden.de/p almengarten

Wahnsinn!
von: hpbrill
am: 26.07.2015
hpbrill


Perfekter Pflegezustand, tolle Spielgeräte, eingebettet in einen schönen Park. Boots- und Eisenbahnfahrten möglich

KARTENANSICHT




Anzeige


SPIELPLATZ SUCHEN

Einkaufstipps für Kinder

NEUE SPIELPLÄTZE

Bild von Spielplatz: K2316
K2316K2316
74653 Ingelfingen
Bewertung: Echt cool
HechtwegHechtweg
91056 Erlangen (Kosbach)
Bewertung: Echt cool
Bild von Spielplatz: Damaschkestraße 63
Damaschkestraße 63Damaschkestraße 63
91056 Erlangen (Alterlangen)
Bewertung: Ein Besuch wert
Bild von Spielplatz: Grillplatz am Spatzensee
Grillplatz am SpatzenseeGrillplatz am Spatzensee
71032 Böblingen
Bewertung: Echt cool
WacholderwegWacholderweg
40468 Düsseldorf (Stockum)
Bewertung: Ein Besuch wert

DIE BESTEN SPIELPLÄTZE

Bild von Spielplatz: Spielwelt im Günthersburg-Park
Spielwelt im Günthersbur.Spielwelt im Günthersburg-Park
60389 Frankfurt am Main (Bornheim)
Bewertung: Wahnsinn!
Bild von Spielplatz: Heinrich-Kraft-Park
Heinrich-Kraft-ParkHeinrich-Kraft-Park
60386 Frankfurt am Main
Bewertung: Wahnsinn!
Bild von Spielplatz: Amazonas-Spielplatz
Amazonas-SpielplatzAmazonas-Spielplatz
60316 Frankfurt am Main (Innenstadt)
Bewertung: Wahnsinn!
Bild von Spielplatz: Waldspielpark Goetheturm
Waldspielpark GoetheturmWaldspielpark Goetheturm
60599 Frankfurt am Main
Bewertung: Wahnsinn!
Bild von Spielplatz: Untermainkai
UntermainkaiUntermainkai
60311 Frankfurt am Main (Altstadt)
Bewertung: Wahnsinn!