×
Wo willst du spielen?
Spielplätze in der Umgebung anzeigen

Kategorie

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AbenteuerspielplatzBolzplatzWasserspielplatz

Abenteuerspielplatz Bernhardstraße

Bild zum Spielplatz Abenteuerspielplatz Bernhardstraße 1 von 1 Bildhinzufügen
Diesen Spielplatz als Favorit hinzufügen
5 Sterne Bewertung
Deine Bewertung?
Zum bewerten geht es hier zum Login
Alter: Für Kinder von 6-16 Jahren
Ausstattung: Toiletten, Eingezäunt, Liegt im Grünen, Sitzbänke, Schatten
Spielgeräte: Spielhaus, Fußball-Tore, Wasserspiele / Matschanlage, Sandfläche
Der Abenteuerspielplatz Bernhardstraße ist eine offene pädagogische Einrichtung der Stadt Mönchengladbach. Die Zielgruppe sind Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren. Pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stehen als Ansprechpartner beratend und informierend zur Seite. Sie leiten die Besucher im Umgang mit Werkzeug, Feuer, Tieren etc. an, achten auf einen respektvollen Umgang der jungen Menschen untereinander, geben Hilfestellung in Konflikt- und Streitsituationen und regen zu kreativer und aktiver Beschäftigung an.

Der Abenteuerspielplatz ist ausgestattet mit einem Spielhaus (Kicker, Gesellschaftsspiele, Werken, Basteln, Kochen, Backen etc.) und einem abgeschlossenen Außengelände mit Baubereich, Feuerstelle, Wasserspielbereich, Garten und Jugendhütte.
Neben dem Gelände gibt es eine öffentlich zugängliche Spielwiese und einen Bolzplatz.

Der Besuch ist kostenfrei.

Das Team des Abenteuerspielplatzes Bernhardstraße ist telefonisch unter 02161 / 651338 zu erreichen.
Oder per Mail: abi.bernie@arcor.de

Öffnungszeiten:

01.04. – 31.12.
Schulzeit: Di - Fr 14-18 Uhr / Sa 12-18 Uhr

01.01. – 31.03.
Schulzeit: Di - Fr 15-18 Uhr / Sa 12-18 Uhr


01.04. – 31.12.
Ferien: Di - Fr 11-18 Uhr / Sa 12-18 Uhr

01.01. – 31.03.
Ferien: Di - Fr 11-18 Uhr / Sa 12-18 Uhr

Was sonst?

Wenn junge Menschen den Abenteuerspielplatz häufiger besuchen möchten, so ist eine Anmeldung erforderlich. Die Anmeldeunterlagen erhält man vor Ort.

Das Angebot auf dem Abenteuerspielplatz ist offen und unverbindlich. Es steht den Besuchern frei, wann sie zwischen den Öffnungszeiten vorbeikommen und wieder nach Hause gehen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine dauerhafte und umfassende Aufsicht seitens des Personals nicht besteht.

Erfahrungsgemäß geschehen auf Abenteuerspielplätzen weniger Unfälle als auf herkömmlichen Spielplätzen oder beim unbeobachteten Spiel. Dennoch kann es bei der Nutzung der Werkzeuge, beim Feuer oder Spielen zu Verletzungen kommen. Daher ist ein ausreichender Tetanusschutz Ihres Kindes wichtig.
Verletzt sich trotz aller Umsicht ein Kind, wird entsprechende Hilfe geleistet. Sie als Eltern werden umgehend benachrichtigt. Es kann sein, dass Sie dazu aufgefordert werden, sich um die ärztliche Versorgung zu kümmern. Die Adressdaten von Kind und Erziehungsberechtigtem sind daher unbedingt schriftlich zu hinterlegen.
Es empfiehlt sich, beim Besuch der Abenteuerspielplätze Bekleidung zu tragen, die auch schmutzig werden darf. Ebenfalls ist auf festes Schuhwerk zu achten.
1 BEWERTUNG
ABA+FachverbandABA FachverbandBewertung 5 Sterne10.03.2017
Gemeinsam spielen, kickern, bauen, kochen, basteln oder einfach nur chillen.
Antworten
Anzeige
Am Beekerkamp
41065 Mönchengladbach (Üdding)
Anzeige
Zu unserem Werbepartner
Eingetragen am: 09.03.2017
Letztes Update am: 10.03.2017
Werden auch Sie unser Partner!
Profilbild
ABA Fachverband
27 Spielplätze
159 Fotos

Startseite > Spielplatzsuche > Nordrhein-Westfalen > Mönchengladbach > Üdding > Abenteuerspielplatz Bernhardstraße
Spielplätze in der Nähe
NACH STADTTEILEN

Welcher Spielplatz fehlt?

Trage ihn ein und hilf mit,
Spielplätze schnell und einfach zu finden.

SPIELPLATZ EINTRAGEN