×
Suche starten
Check 24 Mobilfunk
Anzeige
Anzeige
Check 24 Mobilfunk
Anzeige
Check 24 Mobilfunk
Bild zum Spielplatz Wüste im Findlingspark
1 / 9
Diesen Spielplatz als Favorit hinzufügen
Deutschland > Sachsen > Boxberg (Oberlausitz) > Nochten > Wüste im Findlingspark

Altersempfehlung: Für Kinder von 2-12 Jahren

Ausstattung: Kostenpflichtig, Sitzbänke, Parkplätze, Toiletten

Spielgeräte: Röhrenrutsche, Sandfläche, Wasserspiel / Matschen, Spielhaus, Wackelbrücke, Kletterelement, Hängematte

Barrierefreiheit: keine Angaben

Im etwa 20 Hektar künstlich geschaffenen Landschaftspark gibt es mehrere Tausend Findlinge als Zeugen der Eiszeit. Er entstand auf der Rekultivierungsfläche eines ehemaligen Braunkohletagebaues. Der kostenpflichtige Lausitzer Findlingspark ist von Mitte März bis Mitte November in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
2005 wurde der Park um einen Abenteuerspielplatz, Wüste genannt, erweitert. Hier können sich Kinder ab ca. 3 Jahren auf Tunnelrutsche und Tunnelhöhlen im Berg, Hängematten oder diversen Kletterkonstruktionen sowie Brücken tummeln. Es gibt ein im maurisch-afrikanischen Stil gehaltenen Gebäudekomplex oder einen Lehmbackofen zu entdecken. Zudem wartet eine Matschanlage inklusive Wasserschöpfen mit historischem Gerät aus einem Brunnen zum Auszuprobieren.
Ein Picknickplatz und Toilettenhaus ist in der Nähe des Spielplatzes angelegt worden. Darüber hinaus gibt es für Kinder im Gartenpark vielseitige Möglichkeiten sich mit der Natur zu beschäftigen: z.B. Pfad der Sinne. Alles was sonst noch den Park zum Erlebnis werden lässt, ist natürlich auch vorhanden: Parkplatz, Cafeteria, Ruhebänke, Grillplatz, Aussichtspunkt, diverse Rundwanderwege, Ausstellungsräume usw.
Es gibt aufgrund des Landschaftskonzeptes allerdings kaum schattige Plätze, sodass ein Besuch an Hochsommertagen nicht für einen Besuch auserkoren werden sollte.

Letztes Update am: 07.09.2012
Profilbild
Wetzel
52 Spielplätze
55 Bewertungen
350 Fotos
0 Favoriten

Deutschland > Sachsen > Boxberg (Oberlausitz) > Nochten > Wüste im Findlingspark

1 BEWERTUNG
Deine Bewertung?
MiesNix BesonderesEin Besuch wertEcht coolWahnsinn!
WetzelWetzel Bewertung 3 Sterne04.06.2010
leider kostenpflichtig, da im eintrittspflichtigen Findlingspark gelegen; kaum Schattenplätze.
Antworten

Anzeige
Spielplätze in der Nähe
in der Nähe
BLOG

Julia Küthe von "natürlich inklusiv" zeigt, wie kleine Veränderungen große Wirkung entfalten können, um Spielplätze für alle zugänglicher zu machen. Mehr erfahren

Welcher Spielplatz fehlt?

Welcher fehlt?

Hilf mit, Spielplätze im Netz sichtbar zu machen! Danke :)

SPIELPLATZ EINTRAGEN


Zum Seitenanfang