×
Suche starten
Anzeige
Anzeige
Anzeige

6 Bewertungen

tuncinho
Bewertung 5 Sterne08.01.2015
tuncinho
Alles neu und super geschützt. Wir nutzen eigentlich alle Attraktionen außer dem Fußballfeld. Das Personal finde ich sehr nett. Meine Kleinen 2,5 und 4 klettern am liebsten gemeinsam hoch zu zur Wellenrutsche. Total süß wie der Große der Kleinen hilft. Die Beiden spielen selten so gut zusammen wie hier. Mehr Aufsicht an den Trampolinen wäre nett, damit keine Streitereien entstehen. Aber ich passe auf meine Kinder dennoch selbst auf. Da ist noch nie was passiert. Der einzige Wehmutstropfen ist der Preis. Wir zahlen jedes Mal ca. 18€. Ist natürlich nicht ganz billig. Deshalb waren wir jetzt einmal zur Happyhour am Dienstag von 17 bis 19 Uhr da. Fand ich fast noch besser, weil es dann ein festes Ende gibt ;-)
Antworten
Dora21
Bewertung 5 Sterne14.11.2013
Dora21
ich war nun mit meinen Jungs von Anfang an dabei. Hut auf was die hier leisten. ja es stimmte, wenn es mal richt voll wird, sind die Trampoline und Karts sehr begehrt. ich war letzten Sonntag hier und sieh an tatsächlich waren immer zwei Personen zu Aufsicht unterwegs, also haben die Bewertungen hier doch was gebracht :) was sehr schön und übersichtlich ist, ist hier der Kleinkind Spielbereich, die Kleinen macht es so richtig spaß. Die Verpflegung ist hier 1A, man schmeckt es, dass hier frisch zubereitet wird und nicht wie das übliche aus der TK. was auch für die Erwachsenen sehr spaß macht ist der Kletterturm und der Soccerfeld. Ich finde es aber auch schade das es noch keine Jahreskarten gibt. Meine 10er Karte habe ich schon voll, ich finde es aber auch schade das es noch keine Jahreskarten gibt.
Also komme gerne wieder.
Antworten
sessibessi
Bewertung 2 Sterne03.11.2013
sessibessi
Die Anlage an sich ist gut und der Kletterbereich besonders schön. Katastrophal ist allerdings die Organisation: Es gibt kein Aufsichtspersonal, dass für die Einhaltung von Regeln sorgt. Das führt dazu, dass auf den großen Trampolinen statt je einem Kind ca. 5-6 Kinder unterschiedlichsten Alters kreuz und quer hüpfen. Das ist extrem gefährlich. Bei den Elektroautos stellen sich ein paar gutmütige Eltern mit ihren Kinder in einer Reihe an, während andere einfach über die Zäune klettern und die Autos wegschnappen. Ca. 10 wartende Kinder stehen mitten auf der Fahrbahn. Die Leitung überlässt die gesamte Haftung und damit auch Verantwortung den Eltern, die zum größten Teil nur an ihren Tischen sitzen und ihre Kinder sich selbst überlassen. Schade, und ich hoffe, dass bald zur Sicherheit der Kinder an der Aufsicht gearbeitet wird.
Antworten
bil69
Bewertung 5 Sterne12.07.2013
bil69
Endlich was in der Nähe. Wir sind inzwischen Stammgast hier geworden. Sehr schöne neue Anlage, wenn unsere Jungs hier sind, wollen die nicht mehr nach Hause. Auch das Essen ist sehr lecker:) kann ich nur empfehlen. Leider schade das es noch keine Jahreskarten gibt.
DANKE
Antworten
Max+Florido
Bewertung 1 Sterne11.07.2013
Max Florido
Wir waren keine zehn Minuten drinnen und schon hat man unserem 2,1/2 Jahre alten Sohn auf dem trampolin das Bein gebrochen...schuld ist der Veranstalter da die trampoline nicht von einander getrennt sind und außer der Eltern keine Aufsicht herscht...Hauptsache man nimmt Geld ein die Sicherheit interesiert nicht,wenn man fragt,heisst es,Eltern haften für ihre Kinder was für ein Blödsinn...Leute geht überall hin nur nich dort....lasst nicht zu das noch mehr Kindern schmerz zugeführt wierd.
Gruss max
Antworten
Mehr Bewertungen anzeigen
Deine Bewertung?
Zum bewerten geht es hier zum Login

Zum Seitenanfang