×
Wo willst du spielen?
Spielplätze in der Umgebung anzeigen

Kategorie

Anzeige
Zu unserem Werbepartner
Anzeige
Zu unserem Werbepartner
Anzeige
Zu unserem Werbepartner
Indoorspielplatz

Apfelkind Café

Bild zum Spielplatz Apfelkind Café 1 von 8 Bildhinzufügen
Diesen Spielplatz als Favorit hinzufügen
2 Sterne Bewertung
Deine Bewertung?
Zum bewerten geht es hier zum Login
Alter: Für Kinder von 0-6 Jahren
Ausstattung: Gastronomie / Kiosk, Toiletten, Sitzbänke, Schatten
Spielgeräte: Federwippgerät
Das Apfelkind ist ein sehr schönes mit viel liebe gemachtes Café. Hier gibt es ein extra Spielzimmer für die kleinen während Mama sich gemütlich Café und Kuchen unterhalten kann.
In dem Spielzimmer gibt es Bälle, Autos, Puzzle, Bauklötze ein Schaukelpferd und über die ganze Wand eine Tafel zum malen
3 BEWERTUNGEN
Gilda2000Gilda2000Bewertung 1 Sterne23.11.2012
Gute Idee, die in Bonn überfällig war, ABER:
Das Wartezimmer meiner Frauenärztin hat mehr und interessantere Spielsachen, und v.a.: Das wenige Spielzeug, das es gibt, ist größtenteils kaputt und damit gefährlich, da die Kinder die kleinen Einzelteile verschlucken können. Es gibt gefühlte hundert Stoffbälle - interessant für ca. 5 Minuten. Ich fände es besser, 90% davon gegen andere, brauchbarere Spielsachen auszutauschen.

Ärgerlich ist auch, dass man seinen Kinderwagen nicht mit hineinnehmen darf/kann. Draußen gibt es dafür einen "Parkplatz", der aber leider kein Dach hat. Das ist ärgerlich im Winter und bei schlechtem Wetter (den Zeiten, zu denen man sich normalerweise gerne zum Kaffeetrinken trifft).

Die Kellnerin ist total unfreundlich und interessiert sich kein Stück für Kinder. Wahrscheinlich ist sie eine Studentin, die dort nur arbeitet, um Geld zu verdienen. Wir haben unser Essen zu unterschiedlichen Zeiten serviert bekommen - blöd.

Insgesamt alles sehr schick, aber nicht für Kinder geeignet, sondern eher für Erwachsene, denen der Stil zusagt (auf den es v.a. anzukommen scheint, nicht aber auf das Praktische). Die Atmosphäre fanden wir sehr kühl und jedes Wort, das wir gesprochen haben, konnte man im ganzen Café hören. Es war noch eine andere Familie da, die ebenfalls gehemmt und leise gesprochen hat, vielleicht lag das aber auch an der unfreundlichen Kellnerin.
Also sehr enttäuschend alles.

Antworten
ritamarkritamarkBewertung 1 Sterne12.11.2012
Also die Idee ist ja sehr gut, aber in der Realität sieht es doch anders aus.


Die Einrichtung der Räume ist schick aber nicht wirklich kindertauglich. Entspricht eher dem Designwunsch eines Erwachsenen,

Der Kaffee ist ok und die Speisen sind sehr dürftig. Vor allem das Frühstück ist wirklich nicht zu empfehlen. Apfelkuchen gibt es oft nicht oder sonstige Speisen mit Äpfeln.

Gesundes Kinderessen oder -getränke habe ich nicht gesehen.

Auch ist es sehr unangenehm wenn die Inhaberin anwesend ist. Am Anfang zeigt sie Interesse an den Gästen, aber nach kurzer Zeit redet sie sehr viel über sich (vor allem die Applegeschichte und das seit 1 Jahr).

Für ein Cafe mit Kindern erwarte ich andere Prioritäten.

Aufgefallen ist mir, dass dort einige Erwachene barfüssig herumlaufen. Finde ich nicht in Ordnung.

In dem Cafe gibt es nur eine Toilette (sog. Unisex).

Insgesamt nicht zu empfehlen.
Antworten
m-e-gm-e-gBewertung 5 Sterne25.09.2012
Sehr gemütlich mit viel liebe gestaltet.
Antworten
Anzeige
argelanderstr. 48
53115 Bonn (Südstadt)
Anzeige
Zu unserem Werbepartner
Eingetragen am: 25.09.2012
Letztes Update am: 09.08.2017
Profilbild
m-e-g
14 Spielplätze
19 Bewertungen
73 Fotos
0 Favoriten

Startseite > Spielplatzsuche > Nordrhein-Westfalen > Bonn > Südstadt > Apfelkind Café
Spielplätze in der Nähe
NACH STADTTEILEN

Welcher Spielplatz fehlt?

Trage ihn ein und hilf mit,
Spielplätze schnell und einfach zu finden.

SPIELPLATZ EINTRAGEN