×
Suche starten
Anzeige
Anzeige
Anzeige

3 Bewertungen

hpbrill
Bewertung 3 Sterne26.07.2015
hpbrill
Der Waldspielpark Tannenwald ist wohl Frankfurts einziger Park, der ausschließlich von Neu-Isenburg aus betreten werden kann. Die Straße vor dem Eingang zum Park gehört bereits zur Nachbarstadt.

Die Stadt Frankfurt schreibt auf ihrer Webseite: „Besonders originell ist die Wassersprühanlage mit eingebauten Planschbereichen. Die Wassersprühanlage ist in der Saison 2014 aus technischen Gründen nicht in Betrieb. Als Zwischenlösung wird eine Regneranlage zur Verfügung gestellt.“ Das hat sich inzwischen grundlegend geändert. Die Anlage ist zwar immer noch kaputt. Aufgrund von Personalknappheit gibt es allerdings auch keine Regneranlage mehr. Entsprechend leer ist dieser Park an diesem heißen Sommertag.

Wegen der daraus resultierenden geringen Besucherfrequenz ist auch der Kiosk nicht besetzt und man kann keine Schläger für die Minigolfanlage ausleihen.

Von diesen Mängeln abgesehen macht der Park einen gepflegten Eindruck.


Neben dem Bolzplatz betreibt ein Verein aus Neu-Isenburg eine Pump-Bahn.

Ganzjährig ist der Spielplatz im hinteren Bereich des Parks nutzbar.

Der Park im Video: https://youtu.be/lwvttp5_b6E
Antworten
Annette+Schiewer
Bewertung 5 Sterne12.03.2014
Annette Schiewer
Diese Idylle darf nicht STERBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ein Platz welcher nicht schöner sein kann, wir müssen alles dafür tun damit dieser Park nicht GESCHICHTE wird. In einer Zeit , wo unser Geldbeutel immer kleiner wird ist es besonders wichtig das solche Anlagen erhalten bleiben.
Antworten
Kelaino
Bewertung 5 Sterne28.04.2013
Kelaino
Eher Spielpark als Spielplatz, echt klasse! Kostet keinen Eintritt und es gibt so viel zu entdecken! Wir haben immer Spaß hier
Antworten
Deine Bewertung?
Zum bewerten geht es hier zum Login