×
Suche starten
Anzeige
Anzeige
Anzeige Jako-o
Anzeige
Anzeige Jako-o

8 Bewertungen

Balushka
Bewertung 4 Sterne26.06.2021
Balushka
Schöner Spielplatz mit vielen Spielgeräten für kleine und größere Kinder. Es gibt Schattenplätze, Gastronomie und Toilettenanlage. Parkplätze sind zwar kostenpflichtig, jedoch sind die Kosten nicht all so hoch - die Anlage muss ja auch irgendwie unterhalten werden. Neben dem Spielplatz hat man auch andere Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben, z. B. Minigolf.
Antworten
Ladascheng
Bewertung 1 Sterne22.06.2019
Ladascheng
Lieblos und schlecht. Spielgeräte sehen futuristisch aus,haben aber keine tolle Funktion. Werden auch für die kleinsten Kinder schnell langweilig. Der Spielplatz liegt ungeschützt auf einem Berg. Alles heizt sich extrem auf, sodass man sich nicht lange dort aufhalten kann. Die wenigen Sitzgelegenheiten befinden sich alle in der prallen Sonne. Es scheint fast so als waren sie dort absichtlich aufgestellt worden,um die Leute in die viel zu ueberteuerten Imbiss zu locken.
Antworten
spielvater
Bewertung 1 Sterne06.08.2018
spielvater
Der Spielplatz ist i.O. wurde vom Steuerzahler auch teuer bezahlt. Zu Fuß mit Kindern nahezu unerreichbar! Parkplatz ist Gebührenpflichtig! Dafür sitzt man in der Giftwolke vom Kraftwerk und genießt die Aussicht auf das umweltfeindliche Braunkohleloch.
Antworten
Marco+Schmitz
Bewertung 5 Sterne28.09.2017
Marco Schmitz
Der Spielplatz alleine ist schon einen Ausflug wert. In Zusammenhang mit dem Aussichtsturm und den damit verbundenen Einblick in den Tagebau und die rheinische Braunkohlekultur, dem Tagebauaussichtspunkt, dem Minigolf und dem Fußballgolf, macht den Platz für eine Tagestour interessant. Die günstigen Parktarife und die vorhandenen WC-Anlage, sowie die Gastronomie vor Ort runden das ganze ab.
Antworten
Yvonne+Muenchow
Bewertung 5 Sterne18.08.2017
Yvonne Muenchow
Klasse Spielplatz, viele Spielgeräte, sauber, immer wieder einen Ausflug wert.
Antworten
ivi-und-mini
Bewertung 5 Sterne04.04.2015
ivi-und-mini
Ein schöner Spielplatz im Schatten des großen Indemanns. Moderne Spielgeräte, die auch für meine spielplatzerfahrenen Kinder neu und spannend waren. Das Parken ist für 30 Minuten kostenfrei. Es gibt ein Restaurant, aber mit der "normalen" Speisekarte, also Pommes & Co. Allerdings haben wir die Lokalität nicht ausprobiert. In der Umgebung kann man den Braunkohletagebau anschauen, und außerdem schön wandern gehen.
Antworten
serafina
Bewertung 5 Sterne21.05.2013
serafina
Der Spielplatz liegt am Fuße des Indemann in der Gemeinde Inden. Neben dem Aussichtsturm, von dem man auf den Braunkohletagebau Inden schauen kann, ist dort ein toller Spielplatz für alle Altersklassen. Weiterhin ist eine Tischtennisplatte und ein Bolzplatz vorhanden. 2012 wurde das Angebot noch durch die Gastronomie und bald noch mit Fußballgolf abgerundet. Aufstieg Turm kostenlos, Aufzug vorhanden. Aussicht ist toll...
Antworten
Gabax
Bewertung 4 Sterne12.06.2011
Gabax
Ein super Tipp für einen schönen Familienausflug.
Antworten
Deine Bewertung?
Zum bewerten geht es hier zum Login

Zum Seitenanfang