Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Spielflächengestaltung

AKTION „SCHULHOFTRÄUME“ – DIE 15 SIEGER STEHEN FEST

Im September 2019 hatte ich im Blog über die Aktion „Schulhofträume“ berichtet. Nun wurden die besten 15 Projekt-Ideen ausgewählt. Platz 1 und damit 30.000 Euro gehen an die Schülerinnen und Schüler des Neuen städtischen Gymnasiums in Halle (Saale), die nun ihren Schulhof in eine Natur-Oase umgestalten werden.

Kommentieren

TEIL 1: „KINDER HABEN BOCK AUF NATUR!“

Immer mehr Kinder ekeln sich vor Regenwürmern, kennen keine einheimischen Pflanzen und wenn sie die Wahl haben, hocken sie lieber drinnen und daddeln am Tablet. Warum Eltern gegen diesen Trend angehen sollten und warum wir unbedingt mehr „Umwelt brauchen, die ein bisschen wild ist“, verrät Biologe und Ökopsychologe Prof. em. Dr. Norbert Jung in diesem Interview.

Kommentieren

DER WEG IST DAS SPIEL: GELBE LINIEN AUF ASPHALT

Freiräume sind Spielräume. Allerdings oft unerkannt und ungenutzt. Vor allem von Erwachsenen werden sie übersehen und so bleibt das Spiel auf dem Weg meistens auf der Strecke. Gesa und Simon wollen das ändern. Beide studieren Spiel- und Lerndesign an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Im Rahmen eines Semesterprojektes haben sie gemeinsam ein Spielwegenetz für die Stadt Halle entwickelt.

Kommentieren

DAS SIND DIE ACHT SCHÖNSTEN BAYREUTHER SPIELPLÄTZE

In Bayreuth gibt es viele Spielplätze, die Kinder zum Spielen mit Wasser, Matschen & Buddeln, Klettern, Balancieren, Schaukeln, Versteck- und Ballspielen einladen. Wir haben bei der Stadt Bayreuth nachgefragt: Welche Spielplätze sollten Bayreuther Eltern unbedingt kennen? Und das sind sie, die acht schönsten Spielplätze in Bayreuth.

Ein Kommentar