Zum Inhalt springen →

Kategorie: Spielplatz-Sicherheit

RADELNDE SPIELPLATZ-SCOUTS AUF ERFOLGSKURS

Günther Serafin, verantwortlich für die Spielplatz-Scouts in Monheim am Rhein

In Monheim am Rhein radeln Scouts regelmäßig über die Spielplätze der Stadt und pflegen so den engen Austausch mit den Einwohnern. Ein Erfolgskonzept? Wir haben nachgefragt…


Herr Serafin, welche Aufgaben haben die Spielplatz-Scouts in Monheim?

Serafin: Die Scouts kümmern sich in erster Linie vor Ort um die Belange der Bürgerinnen und Bürger und um das soziale Miteinander auf den Spielplätzen.

2 Kommentare

SPIELPLÄTZE MIT TÜV PRÜFSIEGEL

Troisdorf, eine Stadt mit 75.000 Einwohnern in der Nähe von Köln, ist bundesweit die erste Kommune, deren Spielplätze komplett mit einem TÜV-Prüfsiegel ausstattet worden sind.

Thomas Marner
Thomas Marner, verantwortlich für die Spielplätze in Troisdorf

Ein bisher außergewöhnlicher Weg und vielleicht ein Modell mit Zukunft!? Auf jeden Fall lohnt es sich mal genauer hinzuschauen. Wie kam es dazu und was musste dafür getan werden?

Thomas Marner, verantwortlich für die Spielplätze in Troisdorf, war so freundlich, unsere Fragen zu beantworten.

Herr Marner, Sie haben als erste deutsche Stadt alle 51 öffentlichen Spielplätze durch den TÜV Rheinland zertifizieren lassen. Wie kommt Troisdorf zu dieser Vorreiterrolle?

Marner: Nachdem ich vor drei Jahren die Verantwortung für die Verkehrssicherheit der Spielplätze übertragen bekommen habe, stellte ich einen gewissen Handlungsbedarf fest. Aufgrund dieser Tatsache habe ich einen externen Gutachter vom TÜV Rheinland mit einer Jahresinspektion beauftragt.

6 Kommentare

TEIL I: SICHERHEIT GEHT VOR!

In einer 4-teiligen BLOG-Serie werden wir uns mit dem Thema Sicherheit befassen und interessante Aspekte zur Spielplatz-Thematik näher beleuchten. Wir freuen uns sehr, dass sich Uwe Lersch, Spielflächenplaner beim dänischen Spielgeräteentwickler und –produzenten Kompan, für diese BLOG-Serie die Zeit genommen hat und unsere Fragen beantwortet. 

4 Kommentare