Zum Inhalt springen →

Kategorie: Spielplatz-Engagement

AKTION „SCHULHOFTRÄUME“ – DIE 15 SIEGER STEHEN FEST

Im September 2019 hatte ich im Blog über die Aktion „Schulhofträume“ berichtet. Nun wurden die besten 15 Projekt-Ideen ausgewählt. Platz 1 und damit 30.000 Euro gehen an die Schülerinnen und Schüler des Neuen städtischen Gymnasiums in Halle (Saale), die nun ihren Schulhof in eine Natur-Oase umgestalten werden.

Schreibe einen Kommentar

JETZT BEWERBEN: AKTION „SCHULHOFTRÄUME“

Mit öden betonierten Schulhöfen ist jetzt Schluss! Die Aktion „Schulhofträume“ unterstützt Schulen, die mit eigenen, kreativen Ideen ihren Schulhof neu gestalten möchten. Falls ihr einen Schulhof kennt, der ein dringendes Update braucht, checkt hier die wichtigsten Infos und gebt sie gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

#KIGG19 – DEIN STATEMENT FÜR KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ AM 22. MAI!

Macht alle mit: Am 22. Mai startet die Initiative „Kinderrechte ins Grundgesetz“ eine sehr coole Aktion. Dein Statement im Netz ist gefragt, damit es in Zukunft besser gelingt, die Rechte unserer Kinder durchzusetzen!  

Schreibe einen Kommentar

ICH LÄCHLE UND SAGE: „NEHMT EUREN KRIMSKRAMS MIT.“

Peter Schlösser weiß, er „kann die Welt nicht aus den Angeln heben“. Aber dafür sorgen, dass der Spielplatz in seiner Nachbarschaft sauber ist, das geht. Deshalb dreht er Woche für Woche seine Runde und sammelt den Müll auf. Eigentlich wohnt an jedem Spielplatz jemand wie er, der das ebenso machen könnte. Dann wären die 150 Spielplätze seiner Heimatstadt Bergisch Gladbach ruckzuck sauber.

Schreibe einen Kommentar

„OB KINDER ZU IHREM RECHT KOMMEN, IST OFT ZUFALL“

Das Motto des diesjährigen Weltkindertages am 20. September lautet: „Kinder brauchen Freiräume“. Warum Freiräume für Kinder so wichtig sind, aber nur schwer zu erkämpfen, darüber habe ich mit Claudia Neumann, Referentin für Spiel und Bewegung beim Deutschen Kinderhilfswerk, gesprochen. 

Ein Kommentar