Springe zum Inhalt →

Kategorie: Draußen spielen

HILFE IN CORONA-ZEITEN: DER AKTIVSPIELPLATZ IN KALTENMOOR BIETET SPIELZEITEN FÜR FAMILIEN AN

Seit mehreren Wochen sind Kindertagestätten, Kindertagespflegestellen, Schulen, Spielplätze und Sportanlagen geschlossen. Wie lange das noch so bleiben wird – bisher nicht absehbar. Für Familien ist diese Zeit eine große Belastungsprobe, denn Kinder und Eltern sind rund um die Uhr zusammen – häufig noch dazu auf sehr engem Raum. Um hier vorzubeugen, bietet der Aktivspielplatz in Kaltenmoor in Lüneburg nun Spielzeiten für Familien an. Eine tolle Idee!

Kommentieren

AKTION „SCHULHOFTRÄUME“ – DIE 15 SIEGER STEHEN FEST

Im September 2019 hatte ich im Blog über die Aktion „Schulhofträume“ berichtet. Nun wurden die besten 15 Projekt-Ideen ausgewählt. Platz 1 und damit 30.000 Euro gehen an die Schülerinnen und Schüler des Neuen städtischen Gymnasiums in Halle (Saale), die nun ihren Schulhof in eine Natur-Oase umgestalten werden.

Kommentieren

TEIL 2: NATUR BILDET PERSÖNLICHKEIT!

Die Wissenschaft ist sich einig: Natur ist eine hervorragende Persönlichkeitsbildung, verbunden mit Gemeinschaft! Vieles davon läuft emotional und unbewusst ab und sehr Vieles kann durch Online-Lernen oder -Spielen nicht ersetzt werden. Das sollten wir uns klarmachen, sagt Biologe und Ökopsychologe Prof. Dr. Norbert Jung, und hat die unschlagbaren Vorteile des Lernens in der Natur für euch in einer Liste zusammengefasst.

Kommentieren