INSTAGRAM-MISSION: PLAY WITH US!

Schon gehört? Die Instagram-Community ist derzeit aufgerufen, unter dem Hashtag #playgroundassignment Spielplatz-Fotos zu teilen. Eine coole Aktion. Wir machen mit. Ihr auch?!

Anlässlich der beiden noch bis Oktober laufenden Spielplatz-Ausstellungen „The Playground Project“ und The Playground Project – Outdoor in der Bundeskunsthalle Bonn könnt ihr euch jetzt spielerisch, kreativ auf Instagram austoben und beim #playgroundassignment von @thisaintartschool in Kooperation mit der @bundeskunsthalle mitmachen.

Postet dafür bis zum 9. September 2018 eure Spielplatz-Fotos auf Instagram. Fotos von euren Lieblingsspielplätzen, -geräten, von euch, euren Kindern, Freunden etc. beim Rutschen, Schaukeln, Klettern, Versteckspielen oder was euch sonst so zum Thema Spielplatz vor die Linse kommt. Auch Fotos von eurem Besuch der Playground Project-Ausstellung in der Bundeskunshalle in Bonn sind gern gesehen. Play with us!

#playgroundassignment

Die drei besten Fotos werden nach Ablauf der Aktion von den Initiatoren @thisaintartschool und @bundeskunsthalle prämiert. Zu gewinnen gibt es – neben dem ganzen Instagram-Fame 🙂  die beiden Ausstellungskataloge.

Wichtig: Damit eure Fotos von den Initiatoren der Aktion sichtbar werden, taggt eure Bilder mit dem Aktionshashtag: #playgroundassignment

Wir freuen uns, wenn ihr außerdem auch uns taggt (#spielplatztreff) oder markiert. Seit Mai letzten Jahres sind wir nämlich auch auf Instagram aktiv und posten dort unter @spielplatztreff.de die schönsten, interessantesten und spannendsten Spielplatz-Fotos aus der Spielplatztreff-Community. Schau mal vorbei!

 

Dieser Beitrag wurde unter Besondere Spielplätze, Gewinnaktion, Inspirierende Spieplätze, Neuigkeiten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.