LIEBLINGSSPIELPLATZ IN FREISING GESUCHT

Die “Freisinger Mitte” ruft in Kooperation mit Spielplatztreff alle Freisinger Bügerinnen und Bürger auf, noch bis 30. Juni 2013 für ihren Lieblingsspielplatz im Internet abzustimmen und somit einen bunten Aktionstag auf ihren Spielplatz holen.

 

FSM Spielplatzabstimmung

Abstimmungstool auf der Internetseite des Freisinger Mitte e.V.

 

Spielplatz mit den meisten Stimmen

Am 6. Juli 2013 wird der „Freisinger Mitte e.V.“ auf dem Spielplatz mit den meisten Stimmen einen Spielplatz Aktionstag veranstalten. Bei hoffentlich bestem Wetter können dann alle großen und kleinen Besucher auf dem Siegerspielplatz einen schönen Familien-Sonntag mit buntem Rahmenprogramm feiern.

 

Ziel des Engagements für Spielplätze

Ein wesentliches Ziel der „Freisinger Mitte“ ist es, das Spielplatzangebot in Freisingen bekannter zu machen und die Bürgerinnen und Bürger auch im Internet über Spielplätze zu informieren. Deshalb wurden auf spielplatztreff.de umfangreiche Informationen zu 31 Freisinger Spielplätzen hinterlegt.

Mit der Online-Abstimmung soll nun zusätzlich herausgefunden werden, welche Spielplätze in der Bevölkerung gut ankommen und welche eher weniger beliebt sind.


FSM LogoDie „Freisinger Mitte“ ist eine parteipolitisch und weltanschaulich unabhängige Vereinigung von Bürgerinnen und Bürgern, die sich für die politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Themen einsetzt, die die Stadt Freising mit all ihren Stadt- und Ortsteilen betreffen. 

 

Wie kam es zur Kooperation mit Spielplatztreff?

Der Arbeitsausschuss „Bildung, Erziehung und Soziales“ der Freisinger Mitte kam Ende letzten Jahres auf die Idee, alle Spielplätze in Freising aufzulisten sowie mit ergänzten Informationen aufzubereiten und im Internet darzustellen. Dazu Ricarda Schindler von der Freisinger Mitte: „Bei der Recherche im Internet sind wir dann auf spielplatztreff.de gestoßen, das genau dieses Angebot bereits liefert. Spielplatztreff.de hat zudem vielfache Kooperationen mit Städten und Organisationen, und umso mehr hat es uns gefreut, dass wir nun diese Aktionen gemeinsam machen.“

Spielplatztreff begrüßt ausdrücklich das Engagement der „Freisinger Mitte“ für die Freisinger Spielplätze – ein wichtiger Schritt, um Spielplätze auch politisch  zum Thema zu machen und hier etwas Konkretes für die Freisinger Familien zu tun. Nachahmer gesucht! Wir wünschen viel Erfolg für die Abstimmung und einen schönen Spielplatz Aktionstag. 

Selbstverständlich freuen wir uns auch über eure Bewertungskommentare zu den Freisinger Spielplätzen auf Spielplatztreff.

 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Bei Spielplätzen wird zuerst gespart. Ein Gespräch über leere Spielplatz-Kassen, desinteressierte Politiker, jammernde Gartenamtsleiter und Personalmangel.

Dieser Beitrag wurde unter Kooperationen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.