„EIN SEHR GUTER SERVICE“

Auch die Stadt Hilden bietet ab sofort, in Kooperation mit Spielplatztreff, seinen Bürgerinnen und Bürgern einen modernen, interaktiven und mobilen Spielplatz-Informationsservice.

Maik DörflingerWir haben Mike Dörflinger, vom Amt für Jugend, Schule und Sport / Abteilung Jugendförderung der Stadt Hilden, gefragt, was ihn überzeugt hat…

Herr Dörflinger, warum haben sich für spielplatztreff.de als Kooperationspartner entschieden?

Dörflinger: Man merkt, dass spielplatztreff.de mit sehr viel Herzblut betrieben wird. Da hat sich jemand viele Gedanken gemacht und das Thema differenziert und überzeugend umgesetzt. Das Angebot ist auf die Leute zugeschnitten und ausgerichtet und da weiß ich, die haben was davon. Natürlich bin ich sehr gespannt auf die Bewertungen, die dann von den Bürgerinnen und Bürgern kommen. Ich finde es reizvoll, über eine solche Plattform Angebot und Nachfrage miteinander abzugleichen. Außerdem bin ich begeistert von dem Service, den Sie persönlich bieten. Sie nehmen sich sämtliche Anliegen und Fragen zu Herzen und reagieren sehr zeitnah. Einfach ein sehr guter Service. Auch die Stadt Hilden ist daran interessiert, Angebote für ihre Bewohner attraktiv und umfassend anzubieten und zu präsentieren.

 

Über 90 Spielplätze einzutragen ist viel Arbeit. Wie sind Sie vorgegangen?

Dörflinger: Als Fachkraft kann ich das nicht alles in Eigenregie leisten, die vielen Spielplätze selbst einzutragen. So habe ich das große Glück gehabt, letztes Jahr einen Praktikanten zu beschäftigen, der bei mir sein Anerkennungsjahr abgeleistet hat. Den konnte ich dafür im Rahmen einer Honorartätigkeit überzeugen, zumal er den inhaltlichen Hintergrund nach dem Jahr sehr gut kennt.

Spielplätze in Hilden

Spielplätze in Hilden jetzt auf spielplatztreff.de

Herr Gramm saß dann bei mir im Büro und hat in Rücksprache mit mir die Hildener Spielplätze eingepflegt und eine jeweils erste Bewertung eingetragen. Grundlage war der Spielplatzentwicklungsplan der Stadt Hilden.

 

Wie wichtig ist es, Bürgerinnen und Bürger über das Internet mit Spielplatz-Informationen zu versorgen?

Dörflinger: Ich denke, dem Internet kommt heute eine zunehmend größere Bedeutung zu. Viele Erwachsene nutzen das Internet immer selbstverständlicher, auch um sich zu informieren. Insofern halte ich es für sehr wichtig, dort Spielplatz-Informationen – für alle verfügbar – zu platzieren. Deshalb freuen wir uns auch darüber, dass wir durch die Kooperation mit spielplatztreff.de nun alle wichtigen Infos zu den Hildener Spielplätzen modern und nutzerfreundlich im Internet präsentieren können.

 

Vielen Dank, Herr Dörflinger, für so viel Engagement und für „die Blumen“! Wir freuen uns, über weitere Städte und Kommunen, die ähnlich denken wie Sie und mit uns Kontakt aufnehmen. 

Dieser Beitrag wurde unter Kooperationen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.